Fabrikationskredit

 

Im grenzüberschreitenden Geschäft sind Schweizer Exporteure oft nicht in der Lage Zahlungsbedingungen durchzusetzen, welche ein positives Cash-Flow Profil während der gesamten Produktions- und Lieferzeit zur Folge haben würden. Oft entsteht gerade zu dem Zeitpunkt eine Liquiditätslücke, wo die Ware bereits ausgeliefert wurde, sämtliche Produktionskosten aufgelaufen sind und der Rechnungsbetrag durch den Importeur noch nicht beglichen wurde.

 

Zur Lösung dieser Problematik bietet die XFI SERV gedeckte Fabrikationskredite an. Deren Einsatz erlaubt dem Schweizer Exporteur die Vorfinanzierung von Auslandsaufträgen und schont existierende Bankkreditlimiten für den Einsatz von anderen Aktivitäten.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Factsheet.

  •   Illustration

Xport Finance AG

Schaffhauserstrasse 418

CH-8050 Zürich

+41 (0) 55 511 55 55

info@xportfinance.com